Emmie ist am 22.10.2014 unserem Merlin über die Regenbogenbrücke gefolgt. Nach kurzer, aber schwerer Krankheit durfte sie in der Nacht zum 22.10.14 um 01:15 Uhr, friedlich im Beisein ihrer Familie einschlafen. Sie ist ihrem Merlin gefolgt. Merlin und Emmie waren wie ein altes Ehepaar, dass viele Jahre zusammen verbracht hat. Sie ist ihrem Liebsten hinterher gegangen.

Liebe Emmie, wir werden Dich immer in unseren Herzen weiter leben lassen und Dich nie vergessen. Wir danken Dir für die wundervolle Zeit, die wir mit Dir verbringen durften. Du warst eine bezaubernde und einzigartige Bernerin. 

 

"Wenn wir unseren Körper verlassen,

frei von Schmerzen und allem was uns quälte,

dann können wir leicht wie ein Schmetterlin heimkehren."

 


powered by Beepworld


geissbock-ranch-friedewald